DIE START-UP WERKSTATT

7.-9. Oktober 2022
MontanuniversitÀt Leoben

In der Werkstatt erarbeitest du Schritt fĂŒr Schritt die wesentlichen Bestandteile eines erfolgreichen Businesskonzepts, das als Grundlage fĂŒr dein Start-up dient.

 

Anmeldung zur Start-up Werkstatt

WAS IST DIE START-UP WERKSTATT?

Eine GeschÀftsidee im Kopf zu haben ist gut. Eine GeschÀftsidee in Form eines Businesskonzeptes auf Papier zu bringen und auszuformulieren ist noch viel besser. Aber eine GeschÀftsidee auch wirklich umzusetzen und zu realisieren ist am besten!

Aus diesem Grund veranstalten wir einmal im Jahr fĂŒr alle innovativen  Köpfe mit GeschĂ€ftsideen unsere zweitĂ€gige START-UP WERKSTATT.

Als Eintrittskarte fĂŒr das Wochenende ( Freitag 13-19 Uhr, Samstag 9-18 Uhr, Sonntag 9-13 Uhr) dient eine auf Papier gebrachte GeschĂ€ftsidee. In der Werkstatt erarbeitest du dann Schritt fĂŒr Schritt die wesentlichen Bestandteile eines erfolgreichen Businesskonzepts, das als Grundlage fĂŒr ein Start-up dient. Du analysierst MĂ€rkte und lernst Unternehmensstrategien und Finanzierungsmodelle kennen. Außerdem entwickelst du Umsetzungskonzepte fĂŒr innovative Produkte und Dienstleistungen. Engagierte Expert:innen und erfolgreiche Unternehmer:innen stehen dir dabei die ganze Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Bei der START-UP WERKSTATT geht es uns aber nicht nur darum, deine Fragen zum GrĂŒnden zu beantworten, sondern auch einen Einblick in den realen Business-Alltag zu geben. Du bekommst die einzigartige Gelegenheit, wertvolle Kontakte fĂŒr die Zukunft zu knĂŒpfen. Dies geschieht bei ImpulsvortrĂ€gen und bei individuellen Coaching-GesprĂ€chen wĂ€hrend der Arbeitsblöcke.

Kurzum: Die Start-up Werkstatt steht fĂŒr geballtes GrĂŒnderwissen an einem Wochenende!

ExpertInnen

Info-Video

 

 

 

Die "WERKSTATT"-Inhalte:

Das gute GeschÀftskonzept als Basis
- Die Unternehmensstrategie
- Der Businessplan als Visitenkarte

Wie finanziere ich mein Start-up?
- Förderungen – gewusst wie und wann
- Ohne die Bank geht es nicht
- Fit fĂŒr Crowd-Funding, Beteiligung und Investments

Wie funktioniert Produktentwicklung?
- Von der Idee zum Prototyp
- Die Überleitung in die Serie

Wie verkaufe ich erfolgreich?
- Die Marketing-/Vertriebsstrategie
- Der professionelle Internet-Vertrieb
- Der klassische Vertrieb
- Was macht eine gute Website aus
- Was macht eine erfolgreiche Social Media Kampagne aus

Ohne Recht geht nichts!
- Wie schĂŒtze ich meine Idee
- Mein Weg zum Finanzamt und zur Sozialversicherung
- Wie gestalte ich die Kooperation im GrĂŒnderteam
- Der vorausschauende Gesellschaftsvertrag
- Die rechtlichen Basics im Startup

FAQ

Bei Interesse einfach das Formular „Anmeldung“ ausfĂŒllen. 

Du musst nicht, aber du kannst. Es sind interessante Persönlichkeiten anwesend, die dir bei der Ausarbeitung und Weiterentwicklung deiner GeschĂ€ftsidee behilflich sein können. Vielleicht triffst du sogar auf deine zukĂŒnftigen Partner:innen, Geldgeber:innen, Kund:innen oder Liefe-rant:innen!

Im Sinne des Spirits einer Start-up Veranstaltung legen wir keine GeheimhaltungsvertrĂ€ge zwischen den einzelnen Start-ups und den Expert:innen auf. Es liegt an dir, welche Informationen du weitergibst. Bei der START-UP WERKSTATT werden auch Expert:innen zum Thema „Schutz-rechte“ anwesend sein. Das Team des GrĂŒnderzentrums beantwortet gerne Fragen im Vorfeld der Veranstaltung.

Alle Teilnehmer:innen der START-UP WERKSTATT sind Sieger. Im Vordergrund steht die Weiter-gabe von Expert:innen-Wissen an die Teilnehmer:innen, das individuelle Coaching sowie ein lockeres und abwechslungsreiches Wochenende fĂŒr alle! Du kannst, musst aber nicht, am Finale teilnehmen und deine Idee noch einmal mit Expert:innen diskutieren.

 

Allgemeine Teilnahmebedinungen

ExpertInnen

Maximilian Wunderl

Onlineschmiede

Werner FĂ€rber

EcoCan GmbH

Werner FĂ€rber ermöglicht als Entwickler und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von EcoCan! einzigartige, kostengĂŒnstige Lichtlenkungslösungen fĂŒr zukunftsorientierte Wirtschafts-betriebe.

Thomas Lammer

SteiermÀrkische Sparkasse

Thomas Lammer ist Kommerzkundenbetreuer der SteiermÀrkischen Sparkasse in der Hochsteiermark.

JĂŒrgen Löschnauer

MontanuniversitÀt Leoben

JĂŒrgen Löschnauer ist zertifizierter Knowledge & Technology Broker am Außeninstitut der MontanuniversitĂ€t, hat u.a. den UniversitĂ€tslehrgang Produktentwicklung mitaufgebaut und ist Trainer in der FMEA-Coach Ausbildung. Am GrĂŒnderzentrum der MontanuniversitĂ€t unterstĂŒtzt er GrĂŒnder:innen bei Aufbau ihres Unternehmens .

Mike Reiter & Philipp Maier

Brainsworld Design Agency

Impulsvortrag: Social Media

Mike Reiter und Philipp Maier verhelfen mit ihrer mehrfach ausgezeichneten Kreativagentur Brainsworld Design Agency vielen Unternehmen dazu, gute Ideen auf den Boden zu bringen.

Heidrun Girz

More Innovation

Die erfahrene Strategin, Innovationsmanagerin und Trainerin ist vor allem aber auch Praktikerin und Kulturbegleiterin. Im Rahmen ihres Umzuges von Wien ins MĂŒrztal entwickelte Heidrun Girz 2018 die Idee und das Grobkonzept fĂŒr das heutige "Cowerk" in Kindberg, das damals erste Coworking-Space der Obersteiermark.

Reinhard Schwarz

Schwarz Kallinger Zwettler WirtschaftsprĂŒfung Steuerberatung GmbH

Impulsvortrag: Steuerliches fĂŒr GrĂŒndungsvorhaben

Reinhard Schwarz ist Partner und GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Schwarz Kallinger Zwettler WirtschaftsprĂŒfung und Steuerberatung. Er schult und betreut Start-ups in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, insbesondere auch zur Finanzierung und Bewertung.

Ries Bouwman

Guardmine GmbH

Ries Bouwman kann auf mehrere UnternehemensgrĂŒndungen in Österreich zurĂŒckblicken, die alle erfolgreich ĂŒber die Start-Up Phase hinausgewachsen sind (bekannteste „Omi’s Apfelstrudel“). Als Serial Entrepreneur ist er immer offen fĂŒr neue Ideen.

Werner Fleischer

PACEup Management-Consulting

Werner Fleischer ist Senior Advisor im Team von PACEup Management-Consulting. In dieser Funktion ist der ausgewiesene Controlling- und Energiewirtschaftsexperte (u.a. mehrere Jahre Leiter des Konzerncontrolling der VERBUND AG, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der VERBUND Trading GmbH und langjĂ€hriger Trainer am Controller Institut) fĂŒr ausgewĂ€hlte Projekte im Einsatz.

Rober Pierer

qoncept dx GmbH

Robert Pierer ist Absolvent der MontanuniversitĂ€t Leoben mit einem Abschluss in Metallurgie mit anschließender Promotion. Er ist GrĂŒnder und Managing Partnver von qoncept.

Wolfgang Deutschmann

Rockets Holding GmbH

Impulsvortrag: Croudfunding

Wolfgang Deutschmann ist mit erst  29 Jahren GrĂŒnder von drei fĂŒhrenden Crowdfunding-Plattformen mit ĂŒber 22.000 Investoren und 12-facher GeschĂ€ftsfĂŒhrer sowie MiteigentĂŒmer zweier Holdinggesellschaften.

Angelika Hierzer

Zentrum fĂŒr Angewandte Technologie

Angelika Hierzer ist Mitarbeiterin am Zentrum fĂŒr Angewandte Technologie und unterstĂŒtzt technologie-orientierte GrĂŒnder:innen beim nachhaltigen Unternehmensaufbau auf allen Ebenen. Sie kann dabei auf ihre langjĂ€hrige Erfahrung im Bereich Management zurĂŒck greifen und steht den Start-ups auf allen Ebenen zur VerfĂŒgung.

Franz Edler

Zentrum fĂŒr Angewandte Technologie

Franz Edler ist Mitarbeiter am Zentrum fĂŒr Angewandte Technologie und unterstĂŒtzt technologie-orientierte GrĂŒnder:innen beim nachhaltigen Unternehmensaufbau auf allen Ebenen. Dabei kann er auf eigene Erfahrung als GrĂŒnder zurĂŒckgreifen. Er steht fĂŒr alle Fragen rund um die Start-up Werkstatt gerne zur VerfĂŒgung.

Hildegard Etz

Österreichisches Patentamt

Impulsvortrag: Schutzrechte

Hildegard Etz ist seit 2004 technische PrĂŒferin am Österreichischen Patentamt. Neben ihrer HaupttĂ€tigkeit Patentanmeldungen zu prĂŒfen, ist sie als Botschafterin des Patentamts österreichweit unterwegs und hĂ€lt VortrĂ€ge, leitet Workshops und berĂ€t in allen Frangen rund um IP-Schutz.

Helmut Schmidt

ScherbaumSeebacher RechtsanwÀlte GmbH

Impulsvortrag: Unternehmensrecht

Helmut Schmidt ist Rechtsanwalt der Wirtschaftskanzlei ScherbaumSeebacher (Graz/Wien). Er berĂ€t Unternehmen und Unternehmer v.a. in den Themen Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions.“

Alexander Sumnitsch

Alexander Sumnitsch leitet die Regionalstelle Leoben der Wirtschaftskammer Steiermark und unterstĂŒtzt u.a. auch Jungunternehmer:innen im GrĂŒndungsprozess.

Ute Zimmermann

IM Polymer GmbH

Impulsvortrag: Marketing und Vertrieb

Seit 1999 ist Ute Zimmermann – wie ihr Mann Johann – in der Forschung und Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Bio-Kunststoffen tĂ€tig und gehört zu den absoluten Pionieren in diesem Bereich. Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung arbeitet sie eng als Expertin mit UniversitĂ€ten, WirtschaftsausschĂŒssen und der Regierung zusammen.

Bernd Cresnar

Festmeter Wöls GmbH

Bernd Cresnar ist seit 15 Unternehmer, mehrfacher GrĂŒnder und Co-GrĂŒnder und betreibt aktuell mehrere innovative Projekte im Umfeld der Holz- und Forstwirtschaft. Als Insider gibt er anderen GrĂŒndern gerne Tipps und Tricks und erzĂ€hlt auch offen von seinen eigenen Erfahrungen und Fehlern.

Martha MĂŒhlburger

Zentrum fĂŒr Angewandte Technologie MontanuniversitĂ€t Leoben

Eröffnung Start-up Werkstatt

Martha MĂŒhlburger ist Vizerektorin der MontanuniversitĂ€t und GeschĂ€ftsfĂŒhrerin des GrĂŒnderzentrums.

René Harrer

Head Sport GmbH

Impulsvortrag: „Marketing + Vertrieb"

RenĂ© Harrer ist fĂŒr Marketing und internationalen Vertrieb im Sportartikelbereich verantwortlich.

Sara Alkan

Herz und Heller

Impulsvortrag: Finanzierung

Sara Alkan beschĂ€ftigte sich als Head of Marketing beim Start-up CNSystems zunĂ€chst mit der Positionierung neu entwickelter Herz-Kreislaufdiagnostik am Weltmarkt. Seit 2009 unterstĂŒtzt sie technologieorientierte Unternehmen in Projektentwicklung, Förderungsberatung, Marktrecherchen und Moderation.

Christoph Schreiner

niceshops GmbH

Christoph Schreiner ist GeschĂ€ftsfĂŒhrer des eCommerce/Technologie- und Logistik Unternehmens Niceshops sowie GrĂŒnder von "Interismo" dem Onlineshop fĂŒr Möbel und Wohnaccessoires.

Peter Fromme-Koch

CARPE Beratungs- und Beteiligungs GmbH

Peter Fromme-Knoch unterstĂŒtzt als Business Angel und Berater Start-ups sowohl finanziell als auch in ihrer strategischen Ausrichtung.

Wolfgang Staber

pro aqua Diamantelektroden Produktion GmbH

Wolfgang Staber ist GrĂŒnder und CEO der pro aqua Diamantelektroden Produktion GmbH in Niklasdorf.

Mathias Schaffer

Energie Steiermark AG

Mathias Schaffer (Absolvent der TU Graz, Elektrotechnik) arbeitet seit 2000 in unterschiedlichen Bereichen der Energiewirtschaft. Ab 2010 in der Funktion als F&E-Koordinator fĂŒr den Gesamtkonzern, seit 2017 ĂŒberdies als Scout und Mentor fĂŒr den Next-Inkubator (www.next-incubator.com) der Energie Steiermark AG sowie seit 2018 als Vorstandsmitglied der Forschungsinitiative Green Energy Lab (www.greenenergylab.at).

Johann Zimmermann

naku

Impulsvortrag: Produktentwicklung

1999 wurde die Idee geboren aus Pflanzen Kunststoffe zu machen. Über 20 Jahre ist der Weg jetzt lang der uns vom Spinner, ĂŒber zahlreiche harte Jahre Auf und Abs bis jetzt zum weltweiten Trend gebracht hat.

Arne Sieber

Oxygen Scientific GmbH

Arne Sieber ist erfolgreicher FirmengrĂŒnder, Manager,  Wissenschaftler und Abenteurer. 2011 hat er Seabear Diving Technology gegrĂŒndet, welches 2015 an den weltweiten MarktfĂŒhrer Johnson Outdoors verkauft wurde. 2021 hat er die Oxygen Scientific GmbH gegrĂŒndet, welche sich auf Sauerstoffsensoren und AtemgerĂ€te spezialisiert.

Du bist innovativ. Motiviert.
Und bereit, den Markt zu erobern?

Wir sind kompetent. Erfahren.
Und bereit, Ihnen einen Startvorteil zu verschaffen!

Kontaktiere uns!

E.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
A.Peter Tunner-Straße 19,A-8700 Leoben

Newsletter Anmeldung